Aufrufe
vor 2 Jahren

HAWA Frontslide 60-100-140

  • Text
  • Anzahl
  • Leichtmetall
  • Laufschiene
  • Hawa
  • Zahnriemen
  • Mettmenstetten
  • Schweiz
  • Frontslide
  • Patente
  • Eloxiert

H A W A

H A W A Frontslide 60/matic-Symmetric 2+2 Patente Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz www.hawa.ch Tel. +41 44 767 91 91 Fax +41 44 767 91 78 43

H A W A Frontslide 60/matic-Telescopic Patente Schiebeläden – automatisch mehr bewegen. Beschlag für das gleichzeitige, automatische Schieben von bis zu 4 Holz-, Metall- oder Leichtmetall-Schiebeläden bis 60 kg. Zum Produkt HAWA-Frontslide 60/matic-Telescopic ermöglicht in Kombination mit den Antriebskomponenten von HAWA-Frontslide 60/matic das gleichzeitige, automatische Schieben von bis zu 4 Schiebeläden. Der bürstenlose Elektromotor, HAWA-Motronic 60, mit hochwertigem Getriebe und bewährtem Antriebsriemen, sorgt für ein wartungsfreies System mit langer Lebensdauer. Dank der im Antrieb integrierten Steuerung werden keine speziellen Verbindungskabel und Steuerkasten benötigt. Die Elektroinstallation entspricht somit dem im Storenbau üblichen Standard, was die Verwendung von handelsüblichen Bedienelementen ermöglicht. Für die Wandbefestigung von 2-flügligen HAWA-Telescopic Anlagen steht ein Winkeltragprofil zur Verfügung. Die Laufschiene wird hier mit den Spezial-Montageschrauben aus dem Hause Hawa am Winkeltragprofil befestigt. HAWA-Frontslide 60/matic-Telescopic ermöglicht in der Fassadengestaltung ein Höchstmass an Flexibilität. Für die Ästhetik sorgen die Leichtmetall-Abdeckblenden in den Varianten farblos eloxiert oder roh zum Lackieren, die auf der Innen- und/oder Aussenseite einfach auf die Laufschiene aufgeclipst werden. Mit ein und derselben Aluminiumblende können Laufschiene und Antriebselemente abgedeckt werden. HAWA-Frontslide 60/matic-Telescopic 2 HAWA-Frontslide 60/matic-Telescopic 3 HAWA-Frontslide 60/matic-Telescopic 4 Die Antriebseinheit muss aus masstechnischen Gründen gegenüber dem Stapelraum montiert werden. Anwendung Überall dort, wo die Fassade einen hohen Glasanteil aufweist oder wo Sicht- und Sonnenschutz die Fassade mitgestalten soll, selbst wenn die Platzverhältnisse eingeschränkt sind, z.B. an Schulen, Hotels, öffentlichen Bauten, Mehrfamilienhäuser, Büro- und Verwaltungsgebäuden, Niedrigenergiehäusern etc. Typisch HAWA-Frontslide 60/matic-Telescopic • maximales Schiebeladengewicht bei 2 Läden: 60 kg/Laden • maximales Schiebeladengewicht bei 3 Läden: 50 kg/Laden • maximales Schiebeladengewicht bei 4 Läden: 40 kg/Laden • Schiebeladendicke: 28–40 mm • Schiebeladenbreite: 650–1200 mm • maximale Schiebeladenhöhe: 3200 mm • glasfaserverstärkte Zahnriemen gewährleisten hohe Reissfestigkeit bei minimaler Dehnung • die Schiebeläden können in jeder Position angehalten werden • schnelle und rationelle Montage von unten und von der Fassadenseite • Demontage der Schiebeläden ohne Lösen des Zahnriemens • aufclipsbare Verblendungen für die Innen- und/oder Aussenseite • verschiedene Ausführungsvarianten der unteren Führung • Antrieb: CE geprüft, technische Daten: → nächste Seite Führungen → Seite 112 Technische Änderungen vorbehalten. 44 Hawa AG 8932 Mettmenstetten Schweiz www.hawa.ch Tel. +41 44 767 91 91 Fax +41 44 767 91 78

Kataloge

Lichtkatalog 2020
Regalsystem Pecasa
Regalsystem Kobe
Peka Abfalltrennssysteme 2016
Steckdosenleisten zum Einlassen
Tisch-Kopfauszug
LED Lichtsysteme
SMART CASE und DYNA CASE Rollladen Module
Tischgestelle motorisch höhenverstellbar